Studie

Deutschland nur Mittelmaß beim lebenslangen Lernen

Gütersloh. Deutschland liegt einer neuen Studie zufolge beim lebenslangen Lernen im europäischen Vergleich nur im Mittelfeld. Die besten Ergebnisse der 27 EU-Staaten erzielten Dänemark, die anderen skandinavischen Länder und die Niederlande, wie aus der Untersuchung der Bertelsmann-Stiftung hervorgeht. Deutschland weise vor allem Schwächen bei der formalen Bildung auf.

( (AFP) )