Europa

Stoiber verlängert Amt als Anti-Bürokratiebeauftragter

München. Der frühere bayerische Ministerpräsident Edmund Stoiber (CSU) bleibt für weitere zwei Jahre Anti-Bürokratiebeauftragter der Europäischen Union. Aufgrund seines Erfolgs solle die Arbeitsgruppe ihre "exzellente Arbeit" fortsetzen, heißt es nach Angaben von Stoibers Büro. Ursprünglich war das Ehrenamt bis September 2010 befristet. Der frühere CSU-Chef freute sich über die Anerkennung seiner bisher geleisteten Arbeit.