Rechtspopulisten

Wowereit ruft zur Demonstration auf

Berlin. Berlins Regierender Bürgermeister Klaus Wowereit (SPD) hat zur Beteiligung an einer Demonstration gegen die Bürgerbewegung Pro Deutschland aufgerufen. Anlass ist die Bundesversammlung der ausländerfeindlichen Rechtspopulisten am Sonnabend im Rathaus Schöneberg. "Fremdenhass, Rassismus und Sozialdarwinismus haben in Berlin keinen Platz", erklärte Wowereit.