Berlin

Kampfkandidatur um den SPD-Landesvorsitz

Berlin. Der Berliner SPD-Chef Michael Müller muss sich einem Herausforderer stellen. Der SPD-Linke Jan Stöß erklärte seine Kandidatur für den Landesvorsitz. Die Entscheidung soll bei einem Parteitag Anfang Juni fallen, beschloss der Landesvorstand. Müller hatte sich zuvor für eine Mitgliederbefragung ausgesprochen.

( (dapd/dpa) )