Wahlanfechtung

Falscher Doktor vor Gericht

Greven. Der unberechtigt geführte Doktortitel des CDU-Bundestagsabgeordneten Dieter Jasper beschäftigt das Bundesverfassungsgericht. Ein Bürger aus Jaspers Wahlkreis im Münsterland reichte eine Wahlprüfungsbeschwerde ein. Jasper hatte im Wahlkampf einen Doktortitel geführt, der in Deutschland nicht anerkannt ist.