Gewerkschaft

Zweifel an Ausbildungs-Bilanz

Berlin. Der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) hält die Bilanz des Ausbildungspaktes von Bundesregierung und Wirtschaft für "geschönt". In dem Bericht würden 73 500 Jugendliche, die in sogenannten Warteschleifen steckten, einfach "als versorgt" bezeichnet.