Öffentlicher Dienst

Migrantenquote wird abgelehnt

München. Union und SPD lehnen eine Quotenregelung für mehr Zuwanderer im öffentlichen Dienst ab. "Eine solche Quote ist mit unserer Verfassungs- und Rechtskultur nicht vereinbar", sagte der SPD-Fraktionsvize und Innenexperte Olaf Scholz der "Süddeutschen Zeitung".

( (AFP) )