Merkel würdigt Genscher als Patrioten

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat den früheren FDP-Außenminister Hans-Dietrich Genscher als deutschen Patrioten gewürdigt. In ihrer Laudatio...

Berlin. Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat den früheren FDP-Außenminister Hans-Dietrich Genscher als deutschen Patrioten gewürdigt. In ihrer Laudatio bei der Verleihung des ersten Walther-Rathenau-Preises an den 81-Jährigen sagte Merkel gestern in Berlin, Genscher sei "einer der prägenden Außenminister nach dem Zweiten Weltkrieg" gewesen. Der Preisträger appellierte an die aktiven Politiker, die internationale Finanzkrise als Chance für eine neue Weltordnung zu nützen.

Genscher wurde für sein Lebenswerk gewürdigt. Der Preis erinnert an den früheren liberalen Außenminister, Unternehmer und Essayisten Walther Rathenau, der 1922 von Rechtsradikalen ermordet wurde.

( AP )

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Deutschland