China

Mächtiger Funktionär aus Partei ausgeschlossen

Peking. Im Zuge der Anti-Korruptionskampagne in China ist einer der ranghöchsten Funktionäre aus der Kommunistischen Partei ausgeschlossen worden. Su Rong, Vizepräsident des nationalen Beraterparlaments und einst Parteichef der Provinzen Qinghai, Gansu und Jiangxi, soll seine Macht missbraucht und Staatseigentum veruntreut haben.