Libyen

Armee bietet Islamisten im Land Waffenruhe an

Tobruk. Als Reaktion auf die durch die Uno vermittelten Friedensgespräche in Libyen hat das Generalkommando der libyschen Armee eine einseitige Waffenruhe verkündet. Die Armee behalte sich jedoch weiter Schritte „gegen Terroristen“ vor. In Tripolis sitzt eine von Islamisten dominierte Regierung, deren Milizen gegen die Armee vorgehen.