Italien

Regierung will schärfere Anti-Terrorgesetze

Rom. Die italienische Regierung bereitet schärfere Anti-Terrorgesetze vor. So solle Terrorverdächtigen, die das Land verlassen möchten, der Pass entzogen werden können. Die Polizei soll mehr Rechte bekommen, Webseiten zu blockieren, die Terroristen für Propaganda nutzten.

( (dpa) )

Mehr Artikel aus dieser Rubrik gibt's hier: Ausland