Große Koalition

Österreichs Regierung startet unter Protesten

Wien. Der Start der Großen Koalition in Österreich ist von massiven Protesten begleitet worden. Rund 40.000 Beamte gingen in Wien auf die Straße, um gegen das jüngste Regierungsangebot von 1,7 Prozent mehr Gehalt zu demonstrieren. Die Gewerkschaft fordert 2,3 Prozent. Außerdem wehren sich die Lehrer gegen Mehrarbeit.