Iran

Ruhani legt Amtseid als Präsident ab

Teheran. Der neue iranische Präsident Hassan Rohani hat seine Amtsgeschäfte aufgenommen. Am Sonntag legte er im Parlament seinen Amtseid ab, nachdem das geistliche Oberhaupt Ayatollah Ali Chamenei seine Wahl bestätigt hatte. Rohani kündigte an, sich für eine Aufhebung der internationalen Sanktionen gegen den Iran einzusetzen. Sein Vorgänger Mahmud Ahmadinedschad hatte den Iran zunehmend in die Isolation getrieben.