Info

Gruß an Muslime zum Fastenmonat Ramadan

Papst Franziskus hat zum bevorstehenden islamischen Fastenmonat Ramadan Grüße an muslimische Bootsflüchtlinge gerichtet. „Die Kirche ist euch nahe auf eurer Suche nach einem würdevolleren Leben für euch und eure Familien“, sagte der Papst bei einer Messe auf der italienischen Mittelmeerinsel Lampedusa. Die Muslime begännen den Ramadan in der Hoffnung auf spirituelle Bereicherung, so Franziskus.

Viele der Bootsflüchtlingeim Hafen von Lampedusa sind Muslime aus Somalia und Eritrea. Der islamische Fastenmonat beginnt an diesem Dienstag und endet am 8. August. Für Muslime ist das Fasten, das jeweils im neunten Monat des islamischen Mondjahres stattfindet, eine der Säulen ihrer Religion neben dem Pilgern nach Mekka, den täglichen Gebeten, dem Glaubensbekenntnis zu Allah und dem Almosengeben.

( (dpa) )