Fußball-WM und Olympia

Brasilien kauft gebrauchte deutsche Panzer

Rio de Janeiro. Brasilien will zur Sicherung Fußballweltmeisterschaft 2014 und der Olympischen Spiele 2016 in Rio de Janeiro und des Papst-Besuches von Deutschland 34 gebrauchte Flugabwehrkanonenpanzer vom Typ „Gepard 1A2“ kaufen. Nach Medienberichten beläuft sich der Gesamtpreis auf rund 30 Millionen Euro.