Abschreckung

Südkorea darf Raketen mit größerer Reichweite bauen

Seoul. Die USA haben ihrem Verbündeten Südkorea den Bau ballistischer Raketen erlaubt, die ganz Nordkorea erreichen können. Bisher hatte die Schutzmacht Südkorea nur Raketen mit maximal 300 Kilometer Reichweite zugestanden. Ein Abkommen erlaube nun Reichweiten bis 800 Kilometer, sagte ein Sprecher des Präsidialamts in Seoul. "Das Hauptziel des Abkommens ist es, Nordkorea von einer bewaffneten Provokation abzuhalten."

( (dpa) )