NATO

Allianz wird Iran nicht als Bedrohung bezeichnen

Brüssel. Die Staats- und Regierungschefs der Nato werden bei ihrem Gipfeltreffen am Freitag in Lissabon den Iran nicht als Grund für die geplante Raketenabwehr für Europa nennen. Das sagte Nato-Generalsekretär Anders Fogh Rasmussen. Damit hat die Türkei ihre Forderung durchgesetzt.