Australien

Julia Gillard bleibt Regierungschefin

Sydney. Gut zwei Wochen nach dem Wahlpatt in Australien hat sich Premierministerin Julia Gillard doch noch eine knappe Mehrheit gesichert. Dank zweier unabhängiger Abgeordneter, die der Regierungschefin ihre Unterstützung zusagten, kann die 48 Jahre alte Labor-Politikerin künftig auf 76 der 150 Abgeordneten zählen und das Land weiter regieren.