Tschechien

Wahl für neues Parlament im Mai

Prag. Tschechien wählt am 28. und 29. Mai ein neues Parlament. Damit kann das Übergangskabinett von Ministerpräsident Jan Fischer abgelöst werden. Fischer folgte im Mai - während der EU-Präsidentschaft - der gestürzten Mitte-Rechts-Regierung.