Birma

Aung San Suu Kyi vielleicht bald frei

Rangun/Hamburg. Hoffnung für Aung San Suu Kyi: Birmas Militärjunta will die Oppositionsführerin angeblich in diesem Jahr aus dem Hausarrest entlassen. Die Friedensnobelpreisträgerin hat mehr als 14 der vergangenen 20 Jahre unter Hausarrest verbracht.