Iran

Bin-Laden-Sohn verlässt das Land

Istanbul. Bakr Bin Laden (16), ein Sohn des aus Saudi-Arabien stammenden Terroristenchefs Osama Bin Laden, hat den Iran verlassen können. Dort hatte er acht Jahre unter Bewachung gelebt. Mehrere Nachkommen von Bin Laden waren 2001 mit einer seiner Frauen in den Iran geflohen.