Nordkaukasus

Acht Rebellen bei Gefechten getötet

Moskau. Russische Sicherheitskräfte und Aufständische haben sich im Kaukasus blutige Gefechte geliefert. Dabei seien entlang der Grenze zwischen den Regionen Tschetschenien und Inguschetien acht Rebellen getötet worden, teilten die Behörden mit.