Trump lehnt Zusage von friedlichem Machtwechsel bei Wahlniederlage ab

Trump lehnt Zusage von friedlichem Machtwechsel bei Wahlniederlage ab
Do, 24.09.2020, 15.27 Uhr

US-Präsident Donald Trump hat es abgelehnt, eine friedliche Machtübergabe im Fall seiner Wahlniederlage im November zuzusagen. Auf eine entsprechende Reporterfrage sagte Trump am Mittwoch im Weißen Haus lediglich: "Nun, wir werden sehen, was passiert."

Beschreibung anzeigen