Gipfelgespräche

Süd- und Nordkorea einig über Spitzentreffen am 27. April

Seoul. Der südkoreanische Präsident Moon Jae-in und der nordkoreanische Machthaber Kim Jong-un werden sich am 27. April zum dritten Gipfeltreffen zwischen beiden Ländern treffen. Auf den Termin des bereits Anfang März vereinbarten Spitzenreffens einigten sich Unterhändler beider Seiten bei Vorbereitungsgesprächen im Grenzort Panmunjom, wie das Vereinigungsministerium in Seoul am Donnerstag mitteilte.