Weltverbrauchertag

„Deutschland ist beim Verbraucherschutz kein Musterknabe“

Nicht erst seit dem Dieselskandal wurde in Deutschland der Ruf nach Sammelklagen laut. Nun zeigt sich die Verbraucherzentrale optimistisch, dass die neue Regierung ein passendes Gesetz auf den Weg bringt.

Nicht erst seit dem Dieselskandal wurde in Deutschland der Ruf nach Sammelklagen laut. Nun zeigt sich die Verbraucherzentrale optimistisch, dass die neue Regierung ein passendes Gesetz auf den Weg bringt.

Foto: ROLAND Rechtsschutz-Versicherung / obs

Deutschlands oberster Verbraucherschützer Klaus Müller fordert von der neuen Bundesregierung Fortschritte beim Verbraucherschutz.

© Hamburger Abendblatt 2019 – Alle Rechte vorbehalten.