Handel

EU erwägt Zölle auf Importe aus USA im Milliarden-Volumen

Importe aus den USA könnten mit Milliarden-Zöllen belegt werden.

Importe aus den USA könnten mit Milliarden-Zöllen belegt werden.

Foto: Axel Heimken / dpa

Donald Trump hat Schutzzölle auf Stahl und Aluminium angekündigt. Die EU wird reagieren – wenn der US-Präsident die Drohung wahr macht.

Brüssel.  Im Handelsstreit mit den USA erwägt die EU nach Reuters-Informationen Zölle auf Importe aus Amerika im Volumen von 3,5 Milliarden Dollar. Angedacht sei ein Satz von 25 Prozent, verlautete am Freitag aus EU-Kreisen.

Dieser könnte greifen, wenn US-Präsident Donald Trump wie angekündigt Schutzzölle auf Stahl und Aluminium erheben lasse. Zudem seien weitere Gegenmaßnahmen vorgesehen. (rtr)