Das sind die Verlierer des Jahres in der Politik