Circus Althoff:

Nachwuchs bei den Bengal-Tigern

Nachwuchs im Tigerkäfig von Circus Althoff: Zwei bengalische Tigerbabys sind in dem zur Zeit in Cuxhaven gastierenden Zirkus geboren worden.

"Die zwei Tage alten Tiere haben noch keinen Namen", sagte ein Sprecher des "Circus Rene und Patrizia Althoff" am Dienstag. Mutter "Rane" ziehe die jungen Weibchen selbst auf. Die Besucher dürften die "Wonneproppen" bereits sehen. Der Zirkus gastiert noch bis Sonntag in Cuxhaven.

"In unserem Zirkus gelingt die Nachzucht von Tigern regelmäßig", berichtete der Sprecher. Weltweit gibt es nach Angaben des World Wide Fund For Nature (WWF) in freier Wildbahn noch rund 2000 bengalische Tiger. Die Art ist vom Aussterben bedroht.