Internationale Pressestimmen

ITALIEN:

"La Stampa": "Fußballfan erschossen, Angriff auf die Polizei. Ein Polizeibeamter schießt, um eine Schlägerei zu besänftigen und in Rom und Bergamo bricht ein Guerrilla-Krieg aus. Ohnmächtige Politik."

"Corriere della Sera": "Tifoso erschossen. Ultras im Angriff. Ein Polizist schießt, ein Jugendlicher stirbt. Straßenkämpfe von Mailand bis Taranto. Lazio und Rom, ein weiterer Sonntag unter Schock."

"La Repubblica": "Tifoso erschossen, Krieg der Ultras. Verwüstungen in Rom zwischen Angriffen auf die Kasernen und angezündeten Polizeiwagen. Die Meisterschaft hätte aufgehoben werden müssen." - "Verdammter Sonntag. Gewalt und Tore: Der Fußball spaltet sich. Jenes wahnsinnige Spiel, das hätte anhalten müssen."

"La Gazzetta dello Sport": "Was für ein Alptraum. Ein schwarzer Sonntag. Wir haben einen echten nationalen Notstand. Nach den Tränen kam die Gewalt und die Schande."

"Tuttosport": "Zuviel Wut. Es ist eine italienische Tragödie. Aber der Fußball hat damit doch gar nichts zu tun."

"Corriere dello Sport": "Nein! Jetzt müssen wir in Trauer einhalten. Wir erwarten Antworten. Dies ist eine Staatsfrage."

FRANKREICH:

"7sur7": "Das Gespenst der Gewalt bedroht erneut den Calcio"

"L'Équipe": "In Italien hat die Gewalt die Oberhand über den Fußball gewonnen. Der Tod eines Fans, der von einem Polizisten erschossen wurde, hat eine Reihe von Zwischenfällen in den Stadien ausgelöst."

"Sudradio": "Fußball-Italien im Zeichen der Gewalt. Der 12. Spieltag der Serie A wurde vom Tod eines Lazio-Fans überschattet, der von einem Polizisten erschossen wurde, der eine Schlägerei zwischen Fans auf einem Autobahnrastplatz beenden wollte."

SPANIEN:

"El País": "Eine Tragödie erschüttert Italien. Ein Polizist erschießt einen Fan und löst eine Welle der Gewalt unter den Tifosi aus."

"El Mundo": "Die Ultras nehmen Italien ein. Der Calcio erlebt erneut einen Tag des Dramas und der Trauer."

"La Vanguardia": "Im Calcio herrscht wieder einmal Trauer."

SCHWEIZ:

"Blick": "Italien im Fußballchaos Italien unter Schock. Wieder ein Fußball-Toter! Wieder ein schwarzer Sonntag im Campionato!"

"Neue Zürcher Zeitung": "Ein tragischer Irrtum. Polizist erschiesst Lazio-Fan - zwei Spiele in Italien abgesagt"

NIEDERLANDE:

"Telegraaf": "Italien trauert wieder. Der italienische Fußball hat gestern einen neuen Schlag versetzt bekommen."