Grosse Aufregung

Pastor entschuldigt sich bei Ariana Grande für Berührung

Bei der Trauerfeier für Soul-Legende Aretha Franklin in Detroit hatte Pastor Charles H. Ellis III Sängerin Ariana Grande (25) auf der Bühne an die Brust gefasst, wie Videoaufzeichnungen zeigen. Dies sei ein Versehen gewesen, beteuerte der Geistliche nun in einem Interview. „Vielleicht habe ich die Grenze überschritten, vielleicht war ich zu freundlich oder zu vertraut, und ich entschuldige mich“, sagte er.