HH mit Kindern

Spielen mit der ganzen Familie

Sabrina Hammer

In der Spielstadt Hamburg XXL können sich Kinder zusammen mit Eltern und Großeltern auf verschiedenen Geräten austoben

Was gibt es schöneres, als an einem kalten und verregneten Wintertag ins Warme zu fahren und sich mal so richtig schön auszutoben? In der Spielstadt Hamburg XXL geht das mit der ganzen Familie. Ob Kleinkind, Schulkind, Eltern oder Großeltern, hier hat die ganze Familie Spaß.

Auf diversen Spielgeräten darf geklettert, gesprungen und getobt werden. Die Kinder haben Auswahl zwischen einem 10 Meter hohen Funpark, einem großen Holzflugzeug, einem Bällebad, einer Kletterwand, einer Riesenrutsche und einem Trampolin. Außerdem gibt es den „Ball-Shooter“, bei dem die Kinder mit Softbällen Gegenstände umschießen können.

Auch Kindergeburtstag kann in der Spielstadt gefeiert werden. Das Geburtstagskind kann zwischen fünf spannenden Erlebniswelten, wie zum Beispiel der Unterwasserwelt, wählen und hat für sich und seine Freunde drei Party-Pakete zur Auswahl.

Für die ganz Kleinen ist natürlich auch etwas dabei. Kleine Stoffkissen, ein Maltisch oder eine Küchenzeile sind auch schon für Kleinkinder geeignet.

Wer vom vielen Springen und Klettern müde und hungrig geworden ist, findet im Spielstadt-Bistro Linderung. Bei Softdrinks und Eis für die Kleinen sowie Kaffee und Kuchen für die Großen lässt es sich richtig schön entspannen. Danach kann mit voller Energie weitergetobt werden.

Jeden Sonntag von 10 bis 13 Uhr gibt es außerdem einen großen Brunch.

Spielstadt Hamburg XXL, bis 12 J., Niendorfer Weg 11 (Bus 23 Stavenhagenstraße), Mo–Fr 9.30–19 Uhr, Sa und So 10–19 Uhr,
T. 55 44 98 84, Eintritt: Familientageskarte ab 21 Euro, weitere Infos: www.spielstadt-hamburg.de

( sah )