Rechtspopulismus?

Xavier Naidoo erklärt sich