gefordert

Mariah Carey verlangt 50 Millionen von ihrem Exfreund

Nachdem sich Mariah Carey (46) und der australische Unternehmer James Packer (49) getrennt haben, stellt die Sängerin Forderungen. Wie das US-Promiportal „TMZ“ berichtet, verlangt sie 50 Millionen US-Dollar von Packer. Denn Carey habe seinetwegen Millionen verloren. So sei sie auf seinen Wunsch von New York nach Los Angeles gezogen. Außerdem habe sie das Zerwürfnis traumatisiert, sodass sie Konzerte habe absagen müssen.