HWWI-Direktor erwartet 2009 mehr Arbeitslos

Der Direktor des Hamburgischen WeltWirtschaftsInstituts (HWWI), Thomas Straubhaar (HWWI), erwartet angesichts der strauchelnden Weltwirtschaft auch in Deutschland wieder mehr Arbeitslose. Nach seiner Einschätzung wird die Arbeitslosenquote 2009 von 7,5 auf acht Prozent steigen, sagte er in einem Interview. Auch wenn die deutsche Wirtschaft in eine Rezession abgleitet, sieht Straubhaar sie als robust genug an, die Schwäche im zweiten Halbjahr 2009 zu überwinden. Er mahnte erneut weitere strukturelle Reformen in Deutschland statt eines Konjunkturprogramms an.