Hamburger Einzelhandel mit Sommerschlussverkauf zufrieden

Der Hamburger Einzelhandel ist zufrieden mit dem diesjährigen Sommerschlussverkauf. "Wir haben noch die Kurve gekriegt", sagte Ulf Kalkmann vom Hamburger Einzelhandelsverband. Nachdem es wegen des warmen Wetters zunächst nicht nach einem guten Verkauf ausgesehen habe, hätten die letzten Tage noch den Umschwung gebracht. "Die Lager sind zu 90 Prozent geleert." Die übrigen zehn Prozent würden wohl kommende Woche durch weitere Schnäppchen unters Volk gebracht werden. Die Umsätze lagen laut Kalkmann in etwa auf Vorjahresniveau, vielleicht wegen der hohen Abschläge etwas darunter. Das sei aber in Ordnung. "Es ging nicht um Rendite, es ging um Lagerräumung", sagte Kalkmann.