Leiche im Watt bei Cuxhaven identifiziert

Der Ende Juli bei Cuxhaven im Döser Watt gefundene Tote ist identifiziert. Es handele sich um einen 73 Jahre alten Mann aus Stade, der von Angehörigen als vermisst gemeldet worden war, teilte die Polizei am Dienstag mit. Der Rentner sei bei einem Badeunfall ums Leben gekommen. Nach der Untersuchung der Leiche hatte es keinerlei Anhaltspunkte für eine Straftat gegeben. Spaziergänger hatten den Toten gefunden.