Muskelfaserriss bei HSV-Neuzugang Dennis Aogo - Zwei Wochen Pause

Hamburgs Neuzugang Dennis Aogo wird zum Saisonauftakt im DFB-Pokal in Ingolstadt am Sonnabend (15.30 Uhr) fehlen. Der vom SC Freiburg zum HSV Gewechselte zog sich einen Muskelfaserriss in der linken Gesäßhälfte zu und fällt voraussichtlich zwei Wochen aus. „Es ist natürlich bitter, dass ich jetzt ausfalle. Denn ich war wie die gesamte Mannschaft heiß auf den Saisonstart“, sagte Aogo am Mittwoch auf der homepage (www.hsv.de) des Vereins. Auch ein Mitwirken des deutschen U-21-Nationalspielers in der ersten Bundesliga-Partie am 15. August bei Bayern München ist ungewiss.