Fünf streikbedingte Flugausfälle am Hamburger Flughafen erwartet

Am Flughafen Hamburg werden wegen des Streiks bei der Lufthansa heute voraussichtlich fünf Flüge ausfallen. Das teilte ein Sprecher der Flugplan-Auskunft des Airports am Morgen mit. Betroffen seien ausschließlich innerdeutsche Verbindungen der Fluggesellschaft. Am Vortag musste die Lufthansa streikbedingt sieben Flüge von Hamburg nach München und Frankfurt am Main absagen. In der Hansestadt beteiligen sich nach Angaben der Gewerkschaft ver.di rund 1500 Mitarbeiter der Lufthansa-Werft an dem bundesweiten Ausstand, mit dem die Arbeitnehmervertretung höhere Gehälter für rund 50 000 Lufthansa-Beschäftigte am Boden und in der Kabine durchsetzen will.