Lurup: Taxifahrer ausgeraubt

Zwei bislang unbekannte Männer haben am Dienstag gegen 23.40 Uhr in Lurup einen Taxifahrer überfallen. Der Mann (62) hatte den Auftrag bekommen, am Entenweg Fahrgäste abzuholen. Dort stiegen zwei Männer ins Taxi. Einer der Männer bedrohte den Fahrer mit einer Schusswaffe, forderte Geld und versuchte, ihm eine Plastiktüte über den Kopf zu ziehen. Der 62-Jährige gab dem anderen Mann, der sich auf den Beifahrersitz gesetzt hatte, einige Geldscheine. Die Räuber flüchteten. Die Polizei fahndet nun nach zwei 20 bis 25 Jahre alte Männer, der eine etwa 1,70 bis 1,75 Meter, der andere zwischen 1,85 und 1,90 Meter groß. Hinweise bitte an die Telefonnummer 428 65 67 89.