Lastwagen fährt gegen Brückenpfeiler - Autobahn 1 gesperrt

Ein verunglückter Lastwagen hat in der Nacht fünf Stunden lang die Autobahn 1 bei Hamburg-Öjendorf in Fahrtrichtung Bremen blockiert. Der 34 Jahre alte Fahrer war mit dem Sattelzug von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Brückenpfeiler geprallt. Dabei sei die Ladung quer über die Fahrbahn verstreut worden, teilte die Polizei mit. Die Brücke, auf der eine kleinere Straße über die Autobahn führt, wurde bei dem Unfall leicht beschädigt, musste aber nur kurz gesperrt werden. Dem 34 Jahre alten Lastwagenfahrer ist bei dem Unfall nichts passiert. Den Sachschaden schätzt die Polizei auf mindestens 35 000 Euro.