Armin Rohde als Anführer der Harley-Parade

Der Schauspieler Armin Rohde (53) wird am Sonntag die traditionelle Parade mit geschätzten 10 000 Bikern bei den Hamburg Harley Days anführen. Außerdem wird Rohde am Stand des Vertragshändlers Harley-Davidson seine neue Maschine, eine Fat Bob, in Empfang nehmen, teilten die Veranstalter am Dienstag mit. Aus Milwaukee, der Heimatstadt von Harley-Davidson, reist William J. „Bill“ Davidson an. Der Urenkel des Unternehmensgründers William A. Davidson wird am Sonnabend in der Innenstadt die schönsten Bikes in acht Kategorien prämieren. Zu den Harley Days werden von Freitag bis Sonntag 10 000 Biker in der Hansestadt erwartet.