IG Metall kündigt Warnstreiks für Altersteilzeit an

Im Zuge der bundesweiten Tarifverhandlungen über eine Regelung der Altersteilzeit wird es heute in mehreren Metallbetrieben in Hamburg und Schleswig-Holstein zu Warnstreiks kommen. Aktionen seien unter anderem im Daimler-Werk in Harburg, bei den Werften HDW in Kiel und Nobiskrug in Rendsburg geplant, teilte die IG Metall Küste am Montag in Hamburg mit. Dabei geht es darum, die möglicherweise auslaufende staatliche Förderung der frühzeitigen Pensionierung älterer Mitarbeiter durch tarifliche Regelungen zu ersetzen. Die IG Metall und der Arbeitgeberverband Südwestmetall in Sindelfingen verhandeln stellvertretend für alle Tarifbezirke.