Uni informiert über Juniorstudium für Schüler

An der Universität Hamburg können Schüler der Oberstufe bereits vor ihrem Abitur ein einjähriges Juniorstudium beginnen. Am Dienstag (24. Juni, 17 Uhr) informiert die Universität über dieses Angebot. Im Rahmen dieses Frühstudiums dürfen besonders begabte Jugendliche an Einführungsveranstaltungen und Vorlesungen teilnehmen. Die im Rahmen des Juniorstudiums erbrachten Leistungen werden bei einem späteren Studium angerechnet. Abgesehen von Medizin, Pharmazie und Chinesisch-Sprachkursen können die jungen Leute alle Fächer der Universität studieren.