82 Jahre alte Frau stirbt nach Verkehrsunfall in Hamburg

Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, wollte die Frau am Mittwoch Nachmittag in der Hamburger Innenstadt eine Straße überqueren. Dabei lief sie seitlich gegen ein vorbeifahrendes Auto. Die 82-Jährige schlug mit dem Kopf auf die Windschutzscheibe und wurde schwer verletzt. Kurz darauf starb sie im Krankenhaus.