Von Beust zum 50. Jubiläum der Städtepartnerschaft in St. Petersburg

Bürgermeister Ole von Beust (CDU) reist anlässlich des 50-jährigen Bestehens der Städtepartnerschaft Hamburgs mit St. Petersburg am Dienstag in die russische Stadt an der Newa. Begleitet wird er bei seinem dreitägigen Besuch nach Senatsangaben vom Montag unter anderem von Wirtschaftssenator Gunnar Uldall (CDU) und Kultursenatorin Karin von Welck (parteilos). Ziel der Reise sei, Hamburgs Ruf als internationale Kulturmetropole zu stärken. Aus diesem Anlass gastiere derzeit auch das Hamburg Ballett unter der Leitung von John Neumeier in St. Petersburg.