St. Nikolai: Gedenken an RAF-Opfer

St. Nikolai will an die Opfer des RAF-Terrors im "Deutschen Herbst" vor 30 Jahren erinnern. Am 25. September (18 Uhr) lädt Propst Johann Hinrich Claussen zu einer Gedenk-Vesper in die Krypta von Alt-Nikolai am Hopfenmarkt (Altstadt). Von 19 Uhr an wird die Autorin Anne Siemens ihr Buch "Für die RAF war er das System, für mich der Vater" vorstellen. Am 26. 9., ab 19.30 Uhr, wird über über das Verhältnis von RAF und Protestantismus im Gemeindesaal der Hauptkirche, Klosterstern, diskutiert.