Wetter: Am Donnerstag Nebel und Sonne

Am Donnerstagvormittag muss man in Hamburg und Schleswig-Holstein mit einigen Nebelfeldern rechnen, vor allem an der Ostsee scheint aber bereits die Sonne. Im Tagesverlauf setzt sich die Sonne verbreitet durch und es bleibt trocken. Bei mäßigem Wind aus Nordwest bis West erreichen die Temperaturen am Nachmittag 15 bis 18 Grad, teilte der Wetterdienst meteomedia mit. Der Freitag hat zunächst viel Sonnenschein zu bieten, im Lauf des Nachmittags ziehen aber von Nordwesten her zunehmend Wolken und Regen auf. Die Höchstwerte: 15 bis 19 Grad.