Hamburger SV bestätigt Ende des Transfer-Gerangels um van der Vaart

Der Hamburger SV hat bestätigt, dass der spanische Club FC Valencia sein Werben um HSV-Kapitän Rafael van der Vaart eingestellt hat. „Wir haben gestern ein Schreiben des FC Valencia bekommen, in dem sie uns mitteilen, dass sie nicht absichtlich Unruhe in unseren Verein bringen wollten. Sie schreiben, dass sie an dem Spieler interessiert sind, akzeptieren aber unsere Aussagen und werden ihr Interesse an van der Vaart zurückziehen“, sagte HSV- Sportchef Dietmar Beiersdorfer am Mittwoch. Zuvor hatte bereits Valencia bekanntgegeben, dass der Mittelfeldspieler des Fußball- Bundesligisten nicht transferierbar sei.