Vierjähriger klemmt Arm in Briefkastenschlitz ein

Die Hamburger Feuerwehr hat am Montagvormittag den Arm eines Vierjährigen aus einem Briefkasten im Stadtteil Steilshoop befreit. Der Junge steckte bis zum Ellenbogen in dem Kasten fest. Wie die Feuerwehr weiter mitteilte, hielt die Mutter das Kind mehrere Minuten hoch, bis die Retter eintrafen. Sie konnten den Vierjährigen schnell befreien, er blieb unverletzt.