HSV Handballer verkaufen 3000. Dauerkarte

Handball-Bundesligist HSV Hamburg hat das 3000. Saisonticket für die 17 Heimspiele der Mannschaft von Trainer Martin Schwalb verkauft. Der Europapokal-Sieger verzeichnete somit kurz vor der Saisoneröffnungsfeier am Freitag (17.00 Uhr/Alsterdorfer Sporthalle) eine Club-Rekordmarke. Im vergangenen Jahr wurden lediglich 2300 Dauerkarten im Vorfeld abgesetzt.